Sonja

­

Über Sonja

Keine
Bis jetzt wurden von Sonja 319 Blogbeiträge erstellt.
  • burger04

Burger Variationen mit Gourmetfleisch

Ein Beitrag mit Werbung. Es gibt Hamburger, Cheeseburger, mit Bacon, mit Tomate und Salat, mit Gurke, mit verschiedenen Käsesorten, mit Zwiebel, mit Jalapeños, und und und. Aber es gibt noch etwas, und das durften wir vor kurzem ausprobieren: Die Burger-Patties von Gourmetfleisch.de. Ganz ehrlich, die sind wirklich Hammer gut. Die Produktauswahl auf Gourmetfleisch.de ist sehr vielfältig [...]

  • ratatouille02

Ratatouille – Französischer Gemüseeintopf

Es war Samstag um 13:40 Uhr, als wir mit 120 km/h die Landstraße nach Dagebüll entlang brausten. Die Fähre in der Mole wartete gefühlt nur noch auf uns, als wir mit allen Koffern, Taschen, Kinderwagen und unseren beiden Mädels an Board rannten. Das Schiffshorn ertönte laut, und dann waren wir bereits auf See. Eine Woche [...]

  • Pasta mit Kirschtomaten

Pasta mit Kirschtomaten, Feta & Pinienkernen

Zu meinen Single-Zeiten gab es etwa 5 Tage die Woche Pasta. Das ging schnell, war einfach und immer lecker. Seit der Monsieur und ich diesen Blog betreiben, essen wir deutlich weniger Pasta, und dafür insgesamt viel abwechslungsreicher. Salate und Suppen, Reis und Kartoffeln, Couscous, Quinoa und Co - fast immer in Kombination mit viel Gemüse [...]

  • wildkraeutersalat-kirschen-tomaten03

Wildkräutersalat mit Kirschen und Tomaten

Uff, geschafft! Knapp 10 Tage absolutes Chaos liegen hinter uns. Da denkt man sich: Och ja, alte Küche raus, neue rein - kann ja nicht so wild sein. Von wegen! Schon beim Ausbau gibt es eine böse Überraschung: Schimmel! Hinter einem Küchenschrank hat sich ein riesengroßer Schimmelfleck versteckt. Die schlechte Nachricht: die gesamte Wand muss [...]

  • marillenkuchen07

Aprikosenkuchen – ein Klassiker für den Sommer

In Sachen Kuchen bin ich irgendwie etwas nachlässig gewesen in letzter Zeit. Unter der Woche sind die Tage von morgens bis abends vollgepackt und auch an den Wochenenden hatten wir in den letzten Wochen viel zu viel Programm: Besuch beim Opa in Friedrichshafen, 40. Geburtstag einer Freundin und zuletzt das Zelt-Wochenende vom Kindergarten. Nun ist [...]

  • Ratatouille-Gemüse

Gnocchi mit Ratatouille-Gemüse

Dass die Franzosen kochen können weiß jeder. Als ich vor ein paar Jahren zusammen mit meiner französischen Freundin Sèverine Urlaub in Südfrankreich machte, habe ich das beste Ratatouille meines Lebens gegessen. Wir waren zum Essen bei Sèverines Stiefmama, Chantal, eingeladen. Sie wohnte in einem süßen kleinen Häuschen, mit einem großen Garten, in dem alle erdenklichen [...]

  • Lauwarmer Pasta-Salat

Lauwarmer Pasta-Salat mit Tomaten & Ricotta

Das Leben eines Foodbloggers kann zuweilen recht hart sein. Ein guter Blog-Post steht und fällt mit guten Fotos. Die Bilder müssen knallen und dem Leser allein beim Anblick das Wasser im Munde zusammenlaufen lassen. Die besten Bilder entstehen bei Tageslicht. Ihr denkt jetzt sicher - kein Problem! Gerade im Sommer sind die Tage lang und [...]

  • Taboulé

Taboulé: Bulgursalat mit Petersilie & Minze

Kürzlich waren wir bei am Bodensee zu Besuch bei meinem Papa. Die Fahrt von München nach Friedrichshafen dauert gute 2 Stunden, sofern man nicht - wie wir - an einem Freitagabend fährt. Baustellen, ein Unfall, der allgemeine Wochenendverkehr, sowie ein Friseurtermin des Monsieur (Freitagabend 17h) führten dazu, dass wir erst gegen 21h bei meinem Vater [...]

  • Dorade vom Blech

Dorade vom Blech mit Fenchel & Kartoffeln

It's a men's world, but it ain't nothing without Bru! Beim diesjährigen Münchner Isarnetz Blog Award hat Norbert Ambros, kurz 'Bru', die gesamte doch sehr weiblich dominierte Fashion Blogger Welt mal eben auf den Kopf gestellt. 1. Platz in der Kategorie "Fashion" und das mit einem Männerblog! BRU'S hat alle Damen reichlich irritiert aus der Wäsche [...]

  • Tomaten-Pesto

Farfalle mit Tomaten-Pesto und Rucola

Am Samstag waren wir mit Freunden in den Bergen. Die Wettervorhersage war weder gut, noch schlecht, so dass wir uns für alle Eventualitäten gewappnet um 9:30h am Parkplatz Draxl-Hang trafen. Die erste Etappe führte uns über eine saftige und äußerst nasse Blumenwiese, auf der Heuschrecken und Frösche sich ein wahres Wetthüpfen lieferten. Das Ergebnis: nasse [...]